Domaine du Tix – der aufgehende Stern vom Mont Ventoux

Sympathisches Winzerpaar macht sensationellen Wein im Anbaugebiet Ventoux.

Auf unserer Rhône Weinreise haben wir die kleine und junge Domaine du Tix in Mormoiron am Mont Ventoux für uns entdeckt. Das sympathische Paar Marie Pirsch und Philippe Danel ist aus der Modebranche ausgestiegen und hat sich mit dem Kauf und Aufbau dieses Schmuckstücks seinen Lebenstraum verwirklicht. Philippe Danel ist ein absoluter Perfektionist. Er bewirtschaftet die Weingärten selbst und mit äußerster Sorgfalt.

Im Keller wurde an nichts gespart. Edelstahl und kleine konische Gärtanks, die durch ihre Form den Tresterhut aufbrechen und eine bessere Aromenausbeute bewirken. Dazu holte er sich den renommiertesten Önologen der Region als Berater – musste diesen jedoch erst einmal von seiner Vision der eleganten, fast burgundischen Weine des Ventoux überzeugen. Traditionell wurden hier sehr kraftvolle und eher als urwüchsig zu charakterisierende Rotweine erzeugt.

Die Weine der Domaine du Tix finden wir sensationell. Sie sind kraftvoll und doch elegant und geschliffen. Sie sind aromatisch und doch fein und überaus harmonisch mit einer angenehmen Frische. Und sie haben Substanz und Tiefe ohne ihre Leichtigkeit zu verlieren. Dies gilt für alle Rotweine des Weingutes aber genauso auch für den Weißwein aus der Rebsorte Viognier. Philippe Danel beweist mit seiner Kollektion nachdrücklich das Potential des Anbaugebietes Ventoux.

=> Die Weine von der Domaine du Tix im viDeli Wein Online-Portal ansehen

Schlagworte: , , , ,
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.