viDeli zu Besuch beim Ansitz Waldgries in Südtirol

Es sieht aus wie Urlaub! Aber es war knallharte Arbeit… Am letzten Tag des Septembers haben wir Christian Plattner auf seinem Ansitz Waldgries in Bozen mit einem professionellen 😉 Filmteam besucht.

Das Wetter war perfekt! Christian war bereits mit der Weinlese in seinen Sankt Magdalener Rebgärten beschäftigt. Umso netter, dass er sich trotzdem Zeit genommen hat und uns sein Weingut gezeigt hat.

Gefilmt haben wir an 3 Drehorten:

Weingut in Sankt Magdalena

Das Weingut Ansitz Waldgries ist wirklich ein spezieller, sehenswerter Platz. Der Ansitz aus dem 13. Jahrhundert liegt wunderbar eingebettet zwischen seinen Rebflächen am Fuße des Ritten, direkt vor den Toren der reizenden Stadt Bozen. Hier gedeihen die Rebsorten Vernatsch, Lagrein und Rosenmuskateller ganz vortrefflich. Tief unter dem Weingut liegen die historischen Kellerräume, wo auch heute noch die Weine unter idealen Bedingungen reifen. Überall im Weingut finden sich Kunstwerke von Christians Frau Wally und geben dem Weingut eine ganz eigene Atmosphäre.

Christian Plattner gilt als Sankt Magdalener Spezialist. Uns gefallen alle seine Weine außerordentlich gut. Aber sein Sankt Magdalener ist wirklich etwas Besonderes: wunderbar saftig, aromatisch, erfrischend und sehr animierend. Ein Wein für Geselligkeit!

Sein Top Sankt Magdalener heißt Antheos und besteht aus mehreren alten Vernatsch Spielarten. Ein sehr außergewöhnlicher und hoch dekorierter Sankt Magdalener. Und auch der Lagrein Mirell aus teilweise getrockneten Trauben stammt von den Magdalener Lagen. Und …nicht zu vergessen sein roter Dessertwein aus Rosenmuskateller.

Eppan Berg

Die Weißweine vom Ansitz Waldgries stammen aus den hochgelegenen Rebgärten in Eppan Berg oberhalb von Kaltern. Die Rebgärten liegen wunderschön zwischen den Schlössern Moos, Schulthaus und Freudenstein.

Aufgrund der Höhenlage ist es hier kühler. Das sogt für Frische und Aroma in den Weinen. Hier werden der Sauvignon Blanc Myra und der Weißburgunder Isos erzeugt. Verarbeitet werden die Trauben dann im Weingut in Sankt Magdalena.

Auer

Die Lage Furggl bei Auer im Südtiroler Unterland gilt als eine der besten Herkünfte für Lagrein in Südtirol. Auf den fruchtbaren und warmen Schwemmlandböden kann der Lagrein perfekt ausreifen. Christan Plattner keltert die Trauben dann im Weingut in Waldgries zu seinem Lagrein und seiner Lagrein Riserva. Und das macht er gut! Der Lagrein vom Ansitz Waldgries hat eine wunderbar saftige Frucht und einen eleganten geschmeidigen Körper.
Oftmals tut ausgeprägter Holzfassausbau dem Lagrein nicht wirklich gut. Solche Weine werden oftmals unangenehm bitter und eindimensional. Daher setzt Christian bei seiner Riserva das Holzfass sehr dosiert ein. Das Ergebnis ist ein wunderbarer Rotwein voll Frucht und Würze.

Begonnen haben wir die Zusammenarbeit mit Christian einst wegen seines Sauvignon blancs und seines Sankt Magdaleners. Beide hielten wir für den jeweils besten in Südtirol. Das hat sich auch nicht geändert, aber inzwischen haben wir alle Weine vom Ansitz Waldgries ins Sortiment genommen, denn hier ist wirklich jeder Wein außerordentlich gut!

Alle Weine vom Ansitz Waldgries gibt es bei uns im Online-Shop

Schlagworte: , , , , ,
4 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.