Valserrano – Weine aus der Rioja Alavesa

Die Geschichte des Familienweingutes Bodegas de la Marquesa reicht bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts zurück. Aber die Initialzündung für die Erzeugung richtig hochwertiger Weine legte der Seniorchef Pablo de Simon in den 1970er Jahren. Die Rebgärten wurden mit den edlen Sorten Tempranillo, Mazuelo, Gaciano und Viura teils neu bestockt und der Keller modernisiert. In den vergangenen Jahren wurde die Kellertechnik nochmals auf den neuesten Stand gebracht. So ist die schonende Verarbeitung des hochwertigen Traubenmaterials möglich. Unter dem Namen Valserrano erzeugt die Bodega eine kleine Palette richtig guter Weine. Der Weinstil des Hauses ist modern. Das heißt, die Weine sind sehr sauber, mit reintönigen intensiven Fruachtaromen und gut eingebundenen dezenten Würznoten vom Holzfassausbau. Dabei sind die Weine sehr elegant, dies macht ja die guten Weine der Rioja aus.

Der Einstiegswein ist der Valserrano tinto crianza, der 14 Monate im Holzfass gereift wurde. Dieser Wein wurde 2013 von einem bedeutenden amerikanischen Weinexperten zu einem der absoluten Top-Schnäppchen weltweit ausgezeichnet. Wir empfehlen besonders die Reserva des Weingutes, ein wunderbar eleganter Rotwein mit Frucht und viel Tiefe. Hochinteressant ist der weiße Valserrano aus der Rebsorte Viura. Ein kraftvoller eleganter und harmonischer Weißwein mit ausgepägten Würznoten vom Ausbau im kleinen Eichenholzfass.

Hier finden Sie die Weine von Valserrano in unserem Onlineshop.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.